• Heute 21.03.2019

    14° /

    Morgen 22.03.2019

    18° /

    Übermorgen 23.03.2019

    19° /

  • Heute 21.03.2019

    17° /

    Morgen 22.03.2019

    20° /

    Übermorgen 23.03.2019

    15° /

  • Heute 21.03.2019

    16° /

    Morgen 22.03.2019

    19° /

    Übermorgen 23.03.2019

    12° /

Mandat für Bundeswehreinsatz in Afghanistan verlängert

21 March 2019

Kleiner Junge in Basel erstochen - 75-Jährige unter Verdacht

21 March 2019

EU erwägt Brexit-Verschiebung um zwei Monate

21 March 2019

Venezolanischer Geheimdienst setzt Mitarbeiter Guaidós fest

21 March 2019

Ex-RAF-Terroristen bleiben verschwunden

Oberstaatsanwalt Marcus Röske

Hannover - Mehr als drei Jahre nach dem Start der öffentlichen Fahndung nach drei Ex-RAF-Terroristen wegen einer Überfallserie in Norddeutschland stehen die Ermittler mit leeren Händen dar.

Weiter lesen

Politik

Anschlag in Utrecht

Täter von Utrecht handelte allein und mit Terror-Motiv

Utrecht - Der mutmaßliche Todesschütze von Utrecht soll sich wegen mehrfachen Mordes mit terroristischem Motiv verantworten. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Utrecht mit. Er handelte nach Angaben der Ermittler vermutlich allein.

Wikipedia

Harte Fronten und Wikipedia-Protest vor Urheberrechts-Votum

Berlin - Im Europaparlament bleiben wenige Tage vor der Abstimmung über die EU-Urheberrechtsreform die Fronten zwischen Befürwortern und Gegnern des aktuellen Vorschlags verhärtet.

post-thumb

Unterwasserrestaurant in Norwegen eröffnet

Oslo – In Lindesnes an der Südküste Norwegens hat am Mittwochabend das erste Unterwasserrestaurant Europas geöffnet. Das Gebäude ragt diagonal aus dem Wasser. Der Speisesaal für 40 Gäste befindet sich fünf Meter unter dem Meeresspiegel und öffnet sich mit einem großen Panoramafenster zur See.

Weiter lesen
post-thumb

Gesetzentwurf von Spahn: Hebammen sollen künftig studieren

Berlin - Angehende Hebammen sollen künftig statt einer Ausbildung ein Studium benötigen. Das geht aus einem Gesetzentwurf von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hervor, über den das Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) berichtet.

Weiter lesen
post-thumb

Niederlande: Schwere Schlappe für Koalition bei Regionalwahl

Den Haag - Die Mitte-Rechts-Koalition der Niederlande hat bei der Regionalwahl eine schwere Schlappe erlitten. Die Regierung unter dem rechtsliberalen Premier Mark Rutte verlor nach ersten Prognosen deutlich ihre Mehrheit in der Ersten Kammer des Parlaments.

Weiter lesen
post-thumb

18-Jährige auf Usedom getötet

Zinnowitz - Nach dem gewaltsamen Tod einer 18-Jährigen auf der Ostseeinsel Usedom hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiter lesen