• Heute 15.10.2019

    22° / 11°

    Morgen 16.10.2019

    16° / 11°

    Übermorgen 17.10.2019

    18° / 11°

  • Heute 15.10.2019

    21° / 12°

    Morgen 16.10.2019

    16° / 12°

    Übermorgen 17.10.2019

    16° / 13°

  • Heute 15.10.2019

    21° / 13°

    Morgen 16.10.2019

    15° / 12°

    Übermorgen 17.10.2019

    16° / 11°

Strompreise könnten in Deutschland steigen

15 October 2019

Dei Zeit läuft ab: Fieberhafte Suche nach Brexit-Lösung

15 October 2019

Schwere Kämpfe in Nordsyrien: Kurden schlagen zurück

15 October 2019

Kurdische Demonstranten attackieren türkische Läden in Herne

15 October 2019

Wohl ältester Deutscher feiert 114. Geburtstag

Wohl ältester Deutscher feiert 114. Geburtstag

Havelberg - Der wohl älteste Mann Deutschlands - und einer der ältesten weltweit - hat in Havelberg (Sachsen-Anhalt) seinen 114. Geburtstag gefeiert.

Weiter lesen

Politik

Seehofer und Bär

Bär lehnt breite Überwachung der Gamer-Szene ab

Berlin - Digital-Staatsministerin Dorothee Bär hält eine breite Überwachung der Gamer-Szene für unangemessen. Dies sagte die stellvertretende CSU-Vorsitzende der «Welt».

«Ocean Viking»

Italien lässt 176 Flüchtlinge von «Ocean Viking» an Land

Rom - Italien hat der Hilfsorganisation SOS Méditerranée erlaubt, die 176 Flüchtlingen an Bord des Rettungsschiffs «Ocean Viking» an Land zu bringen. Das teilte die Organisation auf Twitter mit.

post-thumb

Wilke Wurst scheitert mit Eilantrag

Korbach/Kassel - Der hessische Wursthersteller Wilke bleibt nach Keimfunden im Fleisch weiter geschlossen. Das Verwaltungsgericht Kassel habe einen entsprechenden Eilantrag des Unternehmens gegen die Schließung abgelehnt, sagte ein Gerichtssprecher.

Weiter lesen
post-thumb

Ein Abschied und ein Neuanfang: SPD wählt eine neue Spitze

Berlin - Während die ersten SPD-Mitglieder über ihre Nachfolge abstimmen, zieht Andrea Nahles den endgültigen Schlussstrich. Sie werde zum 1. November auch ihr Bundestagsmandat niederlegen, schrieb die 49-Jährige am Montag an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU).

Weiter lesen
post-thumb

CDU: Staat braucht besseren Zugriff auf Daten im Internet

Berlin - Die CDU will nach dem Terroranschlag von Halle das Instrumentarium zur Bekämpfung von Rechtsextremismus und Antisemitismus auf den Prüfstand stellen.

Weiter lesen
post-thumb

Auch aus CSU herbe Kritik an Seehofer-Äußerungen zu Gamern

München/Berlin - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) erntet für seine Äußerungen zur Gamerszene nach dem Terroranschlag von Halle Kritik aus den Reihen der eigenen Partei und der Bundesregierung.

Weiter lesen